Intern
    Anglistik und Amerikanistik

    "Brush up your Shakespeare!"

    23.11.2017

    Shakespeare-didaktische Tagung für Lehrende, Studierende und Shakespeare-Freunde im Burkardushaus Würzburg

    23. - 24. November 2017 | Shakespeare-didaktische Tagung für Lehrende und Shakespeare-Freunde

    Faszination Shakespeare – William Shakespeare ist nicht nur auf gesellschaftlicher Ebene ein kulturelles Phänomen und einer der meist gespielten Autoren auf den Bühnen weltweit, sondern auch ein fester Bestandteil des heutigen Englischunterrichts.

    Die Tagung verfolgt das Ziel, neue interdisziplinäre Einblicke in verschiedene aktuelle Themen und Ansätze der Lehre Shakespeares im (Hoch-)Schulunterricht zu ermöglichen.

    Im Fokus stehen dabei die in jüngster Zeit radikal veränderten medialen sowie literatur- und kulturwissenschaftlichen Bedingungen unter Berücksichtigung neuester didaktischer Erkenntnisse.

    Wir laden Sie zu dieser Tagung herzlich ein.

    • Prof. Dr. Maria Eisenmann (Universität Würzburg)
    • Dr. Vanessa Schormann (Deutsche Shakespeare-Gesellschaft)
    • Dr. Stefan Meyer-Ahlen (Domschule Würzburg) 


    weitere Informationen & Anmeldung 
    Tagungsflyer 

    Zurück

    Kontakt

    Neuphilologisches Institut
    Anglistik/Amerikanistik
    Am Hubland
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85409

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1